Schablonenmaterial

Infos zu unseren Schablonenmaterialien  
Mylar Folie (Standard): eine ca. 0,15 mm dicke Kunststofffolie, leicht milchig, reißfest und bei richtiger Handhabung häufiger verwendbar.
- die Folie läßt sich gut mit 70% Isopropanol (Alkohl) reinigen - wiederverwendbar.

PVC Folie: eine ca. 300 mü dicke, transparente Folie, bei richtiger Handhabung oft wiederverwendbar.

Wandschablonenfolie: Monomer kalandrierte weich PVC Folie, schwach haftend, grau (sollte innerhalb von 14 Tagen, nach Erhalt, verwendet werden) - einmal verwendbar. 

K-Plex: 0,5mm - das Holzblech aus 100% Zellulosefasern. K-Plex entsteht eine neue Werkstoffgruppe: das Holzblech. Das vielseitige Material besteht aus reiner nachwachsender Holzfaser* (100% Zellulosefasern, ohne chemische Zusätze und Klebstoffe) und ersetzt in vielen Bereichen Metallbleche, Verbund- und Kunststoffe.
Es ist nachhaltig, recycle- und kompostierbar sowie stabil und dauerhaft formbar wie Metallbleche. K-Plex ist nach DIN EN 71-3 (Kinderspielzeug) zertifiziert. Vor starker Nässe schützen. AKTUELL nur im Maß 30 x 40cm!

Wenn Sie sich nicht sicher sind welches Schablonenmaterial am besten für  Ihr Vorhaben geeignet ist, dann können wir auch eine Musterschablone vorab zu Ihnen schicken. Schicken Sie uns einfach eine Nachricht an info@wunsch-schablone.de

Reinigung von Mylar und PVC Folie: Wir  empfehlnen nach jedem benutzen der Schablonen, die mit z.B. 70%  Isoprophanol zu reinigen. Dann haben sie hoffentlich sehr lange was von  den Schablonen!